Fünf schöne Tage verbrachten einige Familien in Arta Terme im Friaul. Die Familienfreizeit des Kolpingbezirksverband Bad Tölz-Wolfratshausen-Miesbach stand dieses Mal unter dem Motto „Ein Herz für …“.Verwöhnt vom schönen und angenehmen Wetter konnten die Teilnehmer das vielfältige Programm genießen. Mit Impulsen, passend zum Thema „Barmherzigkeit“, begann und beendete man jeweils den gemeinsamen Tag. Bei der Rallye am ersten Tag wurde der Ort erkundet. Kinder wie Erwachsene genossen die Ausflüge ins Schmetterlingsmuseum in Bordano und zum Cavazzo-See, sowie den Badetag am Meer in Grado. Mit viel Freude löste man gemeinsam die Aufgaben beim Postenlauf. Wahre Kunstwerke entstanden beim Bemalen von T-Shirts. Alle waren nur so erstaunt, wie viele Talente beim Bunten Abend auf der Bühne zum Vorschein kamen. Die Küchenfeen überraschten die Teilnehmer mit vielen Leckereien, so dass bei dem einen oder der anderen die Kleidung zu eng wurde. Am Ende war klar: Auch nächstes Jahr wird es eine Familienfreizeit geben.

Text: Maxi Meiselbach

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.